Mehr Infos zum Waldkindergarten Seefeld anfordern!

Willkommen im Waldkindergarten „Räuberhöhle“

Wir bringen die Natur und Tiere spielerisch zu den Kindern, wir sind Natur!

News Blog

Was gibt es neues im Wakiga!

Jul
29

Die Vorschulkinder fliegen raus

Geschrieben am 29. Jul 2017 | 0 Kommentare

Jedes Jahr beenden wir das Kindergartenjahr mit einer Übernachtung, die von einem gemeinsamen Frühstück mit den Eltern gekrönt wird. Frisch gestärkt reiten die angehenden Schulkinder auf ihren selbstgebastelten Steckenpferden durch die lange Reihe aus Eltern, Erzieherinnen, Geschwistern, Großeltern und Kindergartenkindern, um dann von den Erzieherinnen in die Hände der Eltern geworfen zu werden. Dieses Ritual ist für die Waldkinder ein sehr wichtiges Ereignis, bei dem auch in diesem Jahr kein Kind nicht gefangen wurde und bei dem sich nicht nur die betroffenen Eltern die ein oder andere Träne verdrückten.

Tags: Waldkindergarten Räuberhöhle Seefeld e.V. News

Jul
24

Vorschulausflug an den Chiemsee

Geschrieben am 24. Jul 2017 | 0 Kommentare

Freundschaften im Wald gehen tief und halten an, deswegen packen Mitte Juli die 6 angehenden Schulkinder ihre Ruckis, um am Chiemsee einen ehemaligen „Miträuber“ zu besuchen. Wir spielen im Waldkindergarten in Übersee, haben ein Teile-Tag-Picknick, kaufen frischen Fisch, schwimmen im Chiemsee, Grillen und spielen, spielen, spielen… Der Tag in Übersee war sehr aufregend und wir haben uns sehr gefreut die ehemalige Waldfamilie wiederzusehen!

Tags: Waldkindergarten Räuberhöhle Seefeld e.V. News

Jul
16
Waldkindergarten Räuberhöhle Seefeld e.V. - http://www.waldkindergarten-seefeld.de

Jubiläumsfeier: 15 Jahre Räuberhöhle

Geschrieben am 16. Jul 2017 | 0 Kommentare

Bereits Monate im voraus haben sich die kleinen Räuber, die Erzieherinnen und Eltern auf das große Jubiläumssommerfest vorbereitet, die Vogelhochzeit einstudiert, Lieder geübt und Kostüme gebastelt. Am Samstag, dem 24 Juni, konnten die Besucher dann eine gelungene Aufführung mit Amsel, Drossel, Uhu, Eule und dem Kratzefuß bewundern, die allen viel Freude bereitete.

Der erste Bürgermeister Wolfram Gum gratulierte mit Freuden zum Jubiläum und beschrieb den Waldkindergarten als tolle Bereicherung für Seefeld. Mit dem neuen Bauwagen, welcher letztes Jahr aufgestellt worden ist und dem neuen Sandkasten vor wenigen Wochen, zeige die Gemeinde regelmäßig, dass der Waldkindergarten ein erwünschte Erweiterung des Kindergartenangebots sei.

Am Nachmittag zeigten zwei Falkner, wie Greifvögel jagen und gaben den Zuschauern wissenswerte Einblicke in deren Verhalten. Kinder und Erwachsene beobachteten mit Spannung, wie der kleinste Falke auf den Köpfen der Besucher landet, wie Falken jagen und wie ein Adler zwischen den Kindern seinen Leckerlies hinterher hopst.

Tags: Waldkindergarten Räuberhöhle Seefeld e.V. News

Jun
2

15 Jahre Waldkindergarten Räuberhöhle!!!

Geschrieben am 2. Jun 2017 | 0 Kommentare

Am Samstag, den 24. Juni 2017 begeht der Waldkindergarten sein 15jähriges Bestehen und lädt Sie herzlich dazu ein, mit uns zu feiern.

Es wird viele spannende Dinge zu entdecken geben und auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Um besser planen zu können, bitten wir um kurze Anmeldung unter c.dahlem@waldkindergarten-seefeld.de !

Wir freuen uns auf Ihr kommen!

Tags: Waldkindergarten Räuberhöhle Seefeld e.V. News

Seite 1 von 712345...Letzte »

Bildungsspender

Unser Projekt: Sonnensegel

Auch, wenn unsere Kinder eigentlich unter einem grünen Blätterdach spielen, fällt im Bereich des Sitzkreises und des Sandkastens relativ viel Sonnenlicht ein – je nach Blattwuchs und Sonnenstand oft zu viel für unsere Kleinen.

 

So geht´s – einfach auf das linke Banner klicken:

Über den Banner des Bildungsspenders gelangen Sie auf eine weitere Seite, auf der Sie aus zahlreichen Shops wählen können. Über den Link des jeweiligen Shops und Ihren Einkauf dort unterstützen Sie uns mit Ihrem Online-Kauf. Wenn Sie uns unterstützen wollen, gehen Sie bitte immer über die Shop-Links des Bildungsspenders. In dieser Grafik sehen Sie auch den aktuellen Spendenstand.

Wir danken Ihnen sehr für Ihre Unterstützung!

 

Mehr Informationen hier…