Mehr Infos zum Waldkindergarten Seefeld anfordern!

Von drauß‘ vom Walde kommt er her, der Osterhase!

Waldkindergarten-News im Jahr 2014 | 0 Kommentare

Mrz
27

Seefeld – der Waldkindergarten “Räuberhöhle” Seefeld e.V. macht die Welt wieder ein Stückchen bunter. Am 10.04.2014 von 8:00 bis 13:00 Uhr sind die Vorschulkinder des Waldkindergartens wieder auf dem Seefelder Wochenmarkt vertreten, denn sie haben den Osterhasen im Wald getroffen. Mit dabei sind viele farbenfrohe Osterüberraschungen sowie handbemalte Ostereier für die Marktbesucher. Natürlich gibt es wieder die legendären und wunderschönen handgemachten Kränze zu kaufen. Der Erlös aus den Verkäufen kommt wieder zu 100% dem Waldkindergarten zu Gute. Der Waldkindergarten freut sich bereits jetzt auf zahlreiche Gäste, lustige Kommunikation mit den Kindern und viel Spaß mit den Osterüberraschungen. Aber pssst … diese werden erst am Markt verraten.

Wer bietet mehr? Auktion beendet!

Waldkindergarten-News im Jahr 2013 | 0 Kommentare

Nov
15

Schloss Seefeld – der Waldkindergarten “Räuberhöhle” Seefeld e.V. veranstaltete am 13.11.2013 im „Alten Sudhaus“ im Bräustüberl des Schloss Seefelds eine sagenhaft erfolgreiche öffentliche Versteigerung.

Jeder war eingeladen. Es gab Kulinarisches aus dem Bräustüberl und beim kühlen Getränk lies es sich besonders gut einen oder mehrere der tollen Artikel ersteigern. Der Veranstaltungssaal war gut besucht. So wurde heiß geboten und einige Gäste lieferten sich sogar eine amüsante Bieterschlacht um sich den Wunschartikel unter den Nagel zu reißen. Unter Beifall und mit großen Spaß gingen alle Artikel unter das Volk. Von einer wahnsinnig leckeren Kanadischen Torte über Wein und Brotzeitkörbe bis hin zu Schmuck und Haushaltswaren sowie Kleidung bis Dienstleistungen im hohem Preissegment gab es alles.

Die Versteigerung war in zwei Teile gegliedert, eine stille Versteigerung im schriftlichen Bieterverfahren und eine „laute“ Versteigerung bei der, der Moderator mit viel Elan und Witz die zahlreichen Artikel anpries. Einige der Spender stellten sogar ihre Spende zur Versteigerung persönlich vor und gaben dieser noch ihre persönliche Note. Die ca. 3-stündigen Veranstaltung war für den Waldkindergarten ein voller Erfolg! Hier weiterlesen …

Wie wird das Wasser wieder sauber? – Ein Ausflug ins Klärwerk Stegen Juni 2013

Waldkindergarten-News im Jahr 2013 | 0 Kommentare

Aug
18

Zu Beginn der Besichtigung zeigte uns Herr Bernhard anhand von Bildern den Weg des Wassers von zu Hause, durch die Kläranlage und zurück in den Fluss namens Windach.

Drei Glastrichter, befüllt mit unterschiedlich stark verschmutztem Wasser verdeutlichte den Kindern, wie sich das Wasser auf dem Weg bis zur Kläranlage verändert, allein durch Verschmutzung.

Herr Bernhard hörte sich mit viel Geduld alle Vorstellungen und Fragen der Kinder an und bemühte sich, so viel wie möglich im Vorfeld zu klären. Anschließend machte er uns mit Hilfe eines Mikroskops unterschiedliche Bakterienarten, die sich im Wasser tummeln, sichtbar. Das war für alle sehr beeindruckend!

Nun waren wir natürlich alle schon gespannt auf die großen und lauten Maschinen der Kläranlage: Es ging von der „Schnecke“, die das Wasser in die Höhe hebt, zum „Rechen“, der den gröbsten Dreck herausnimmt, dann zum „Sandfang“, der, wie der Name schon sagt, Sand und Steine abfängt, zum „Vorklärbecken“, in dem sich der Schlamm am Boden absetzt, bis hin zum „Belebungsbecken“, in dem letztendlich durch das Zuführen von Sauerstoff und „guten“ Bakterien die Klärung vollendet wird. Das war alles ganz schön interessant!

Zum Abschluss gab es für jeden eine Broschüre zum Nachlesen, einen Spritzer zum Hände desinfizieren und zu guter Letzt eine kleine Gummibärchenstärkung! Vielen Dank!

Das Magazin

Waldkindergarten-News im Jahr 2013 | 0 Kommentare

Mai
14

Liebe Waldkindergarten-Fans.

Wir haben ein eigenes Magazin mit tollen Infos und spannenden Beiträgen. Lesen Sie alles über den Waldkindergarten. Reportagen über Ausflüge und was andere Eltern und natürlich die Waldkinder über ihren Waldkindergarten erzählen. Wir danke auch allen Unterstützern, die es ermöglicht haben, das Magazin zu produzieren.

Das Magazin kann jeder kostenlos bestellen – eine Email über unser Kontaktformular wird benötigt.

Liebe Grüße, Euer Waldkindergarten Team